kirchbau-Logo   Einzelne Kirche Startseite: Portal zu über 10.000 Kirchen LogIn

01796 Pirna:  kath. ehem. Dominikanerklosterkirche St. Heinrich (um 1300)

Direkt zu: BeschreibendesBildergalerieLandkarte

Vorschaubild
Foto: Gunnar Staack

◼ ADRESSE
Klosterhof, 01796 PirnaKreis: Sächsische Schweiz-OsterzgebirgeBundesland Sachsen Deutschland
Geo-Lage: 50.963, 13.939 / 50° 57' 49" N, 13° 56' 20" O (siehe Karte)
◼ KIRCHLICHE ZUORDNUNG
Gemeinde Pfarrei St. Kunigunde PirnaDekanat Dresden < Diözese Dresden-Meißen
◼ KONTAKT
Kath. Pfarramt St. Kunigunde, Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 4, 01796, Pirna, Tel. 03501 / 5710164, info@kath-kirche-pirna.de
◼ KENNDATEN
Basisjahr: um 1300 | Heilige(r): Heinrich.
◼ WEBSEITEN
www.kath-kirche-pirna.de
◼ ÖFFNUNG
Noch ohne Angaben


Gotische zweischiffige kreuzrippengewölbte Hallenkirche.

Um 1300 erbaut • um 1400 erweitert und gewölbt • 1539 Klosteraufhebung, anschließend profane Nutzung • 1952 Übernahme durch die kath. Gemeinde • 1957 Neuweihe • 1972 Altargestaltung durch Friedrich Press • 2002 erhebliche Schäden durch Hochwasser
ORGEL
Vogt 2005
GEOBDEZ 50.963482



Startseite kirchbau.de
TheologieGottesdienst/LiturgieKirchenraumpädagogikBauideen/Entwürfe/Technik
EinführungNews/HinweiseLinks


© 2001-2021 redaktion kirchbau.de Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Literaturverzeichnis • Umgang mit Quellen • Fotos