kirchbau-Logo   Einzelne Kirche Startseite: Portal zu über 10.000 Kirchen LogIn

Signet verlässlich geöffnete Kirche74348 Lauffen am Neckar:  evang. Regiswindiskirche (1564)

Direkt zu: BeschreibendesBildergalerieLandkarte

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)
Vorschaubild
Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)

◼ ADRESSE
Kirchberg 16, 74348 Lauffen am NeckarKreis: HeilbronnBundesland Baden-Württemberg Deutschland
Geo-Lage: 49.076, 9.155 / 49° 4' 34" N, 9° 9' 17" O (siehe Karte)
◼ KIRCHLICHE ZUORDNUNG
Gemeinde Lauffen am Neckar < Bezirk Besigheim < Landeskirche Württemberg
◼ KONTAKT
Pfarramt Lauffen am Neckar Ost, Kirchberg 18
Gemeindeadresse (von der Gemeinde autorisiert):
Evangelisches Gemeindebüro, Kirchbergstr.18, 74348 Lauffen am Neckar, Tel. 07133 - 988310, Fax -988320, Homepage www.kirche-lauffen.de
◼ KENNDATEN
Basisjahr: 1564 | Heilige(r): Regiswindis.
Turmhöhe: 54 | Sitzplaetze: 700
◼ WEBSEITEN
Diese Kirche ist in der EKD-Kirchenlandkarte und Kirchen-App   www.kirche-lauffen.de, www.kirche-lauffen.de/website/de/l/unsere_gemeinde/gebaeude/regiswindiskirche
◼ ÖFFNUNG
Öffungszeiten: Wegen Innenrenovierung ist die Kirche bis auf Weiteres geschlossen. | Signet »verlässlich geöffnete Kirche« (s. Abbildung oben rechts) seit 2011
Gottesdienstliche Angebote: Gottesdienst Sonntag 10.00 uhr
Angebote der geöffneten Kirche: Gebetsbuch, Kirchenbroschüre mit erklärtem Rundgang,Flyer und Infos über die Gemeindearbeit, manchmal Ausstellungen antiker Bücher,vasa sacra etc.


Chorturmkirche auf älteren Resten, gotisches Netzgewölbe. Schlanker, zweijochiger Chor mit Wimpfener Stileinfluss.

741/742 erste erwähnte Martinskirche • um 840 in Lauffen Regiswindis ermordet, Tochter des herrschenden Grafen Ernst • 1227 Heiligsprechung der Regiswindis • nach 1227 romanische dreischiffige Basilika • um 1300 heutiger gotischer Chor • 1341 Rohbau fertig • 1521 Silbersarg ersetzt den Steinsarg der Regiswindis • 1564 Brandzerstörung • seit 1567 Umbau zur Hallenkirche • 1957 Renovierung • Buntglasfenster »Wein« durch Angelika Weingardt.
ORGEL
Rensch Orgel
Selbstdarstellung der Kirche durch die Gemeinde:
Infos unter www.kirche-lauffen.de, Seite Regiswindiskirche: www.kirche-lauffen.de/website/de/l/unsere_gemeinde/gebaeude/regiswindiskirche (dabei auch eine Panorama-Innenansicht, Informationen über Gl ... mehr
GEOBDEZ 49.0761111111111


Bildergalerie - 18 vorhanden (bei Klick auf Bild öffnet sich größere Ansicht)

Die Bilddateien stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 Unported License oder freier. Das heißt: Bei Verwendungsabsicht außerhalb dieser Lizenz bitte nachfragen.
Die Angaben zum Bild werden aus dem Dateinamen ausgelesen: Die Dateinamen lassen erkennen, was das Bild zeigt, wie groß es ist, woher es stammt und wer Autor ist.
Muster: ort_kirche_inhalt999x999_quelle_name.dateityp
(z.B. bedeutet »i_roma_peter_ansicht400x600_wiki_hans_meister.jpg«, dass es sich um eine Ansicht des Petersdomes in Rom von Hans Meister handelt, die in Wikipedia gefunden wurde).
Fotos ohne Herkunftsangabe wurden kirchbau.de zur Verfügung gestellt. Bei Unrichtigkeiten bitte Mitteilung!


Startseite kirchbau.de
TheologieGottesdienst/LiturgieKirchenraumpädagogikBauideen/Entwürfe/Technik
EinführungNews/HinweiseLinks


© 2001-2021 redaktion kirchbau.de Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Literaturverzeichnis • Umgang mit Quellen • Fotos