Einzelblatt kirchbau.de  > Startseite: Portal zu über 10.000 Kirchen LogIn


71116 Gärtringen:
evang. Veitskirche (Vituskirche) (1496)
AdresseSchloßweg, 71116 Gärtringen < Kreis: Böblingen < BLand: Baden-Württemberg < Deutschland
Geo-Lage: 48.642, 8.898 / 48° 38' 30" N, 8° 53' 54" O
kirchlichGärtringen < Bezirk Herrenberg < Landeskirche Württemberg
KontaktKontakt: Pfarramt Gärtringen 1.Pf., Schloßweg 10
KenndatenBasisjahr: 1496
Heilige(r): Veit.
KenngrößenSitzplaetze: 490
Webseiten
Portale
Öffnung


Spätgotische Anlage an romanischen Westturm, Schiff (mit Wandpfeilernischen) und Chor (3/8-Schluss) netzrippengewölbt, Turmsockelgeschoß kreuzgewölbt.

1275 erstmals erwähnt • 1455 gotische Veränderung am Westturm • 1456 noch erhaltene Glocke • 1496 spätgotisches neues Kirchenschiff mit Vorhalle, Chor und Sakristei (evtl. durch Konrad von Schmie) • 1665 Wandmalereien in Schiff und Chor • 1913 Erneuerung • 1960 Erneuerung Sakristei • 1965 Erneuerung mit Freilegung alter Wandmalereien • 1965 Chorfenster von Valentin Saile.