Einzelblatt kirchbau.de  > Startseite: Portal zu über 10.000 Kirchen LogIn


51100 Reims:
kath. Kathedrale Notre-Dame (beg. 1211)
Adresse51100 Reims < Marne < Champagne-Ardenne < Frankreich
Geo-Lage: 49.254, 4.034 / 49° 15' 14" N, 4° 2' 3" O
kirchlichDiözese Reims
Kontakt
KenndatenBasisjahr: beg. 1211
Heilige(r): Maria.
Kenngrößen
Webseiten www.cathedrale-reims.com, de.wikipedia.org/wiki/Kathedrale_von_Reims
PortaleDiese Kirche in wikipedia  
Öffnung


Gotische dreischiffige kreuzgewölbte Kathedrale. Dreiteiliger Wandaufbau ohne Empore. Querhaus dreischiffig mit Portalen. Chor zwei kurze Joche fünfschiffig, anschließend 7/10-Schluss und Umgang mit Kapellenkranz. Außenliegendes Doppelstrebewerk. Doppelturmfassade.

1211-1311 erbaut.

Erste Maßwerkfenster in der Baugeschichte. Krönungskirche der französischen Könige in Erinnerung an die Taufe Chlodwigs 496 in Reims. Im Chor drei Fenster von Marc Chagall.


Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)

Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)

Bildergalerie - 2 vorhanden (bei Klick auf Bild öffnet sich größere Ansicht)

Die Bilddateien stehen unter der Lizenz Creative Commons Attribution 3.0 Unported License oder freier. Das heißt: Bei Verwendungsabsicht außerhalb dieser Lizenz bitte nachfragen.
Die Angaben zum Bild werden aus dem Dateinamen ausgelesen: Die Dateinamen lassen erkennen, was das Bild zeigt, wie groß es ist, woher es stammt und wer Autor ist.
Muster: ort_kirche_inhalt999x999_quelle_name.dateityp
(z.B. bedeutet »i_roma_peter_ansicht400x600_wiki_hans_meister.jpg«, dass es sich um eine Ansicht des Petersdomes in Rom von Hans Meister handelt, die in Wikipedia gefunden wurde).
Fotos ohne Herkunftsangabe wurden kirchbau.de zur Verfügung gestellt. Bei Unrichtigkeiten bitte Mitteilung!